Freitag, 19. Dezember 2014

Wölkchens Freitagsfragen #4

Und hier kommt die nächste Runde von Wölkchens Freitagsfragen!

http://woelkchens-buecherwelt.blogspot.de/2014/12/aktion-wolkchens-freitags-fragen-76.html#comment-form

1. Was hältst du von typischen Buchklassikern? - Welche hast du schon gelesen?

Genau die richtige Frage für mich :) Ich lese nämlich sehr gerne Klassiker, was natürlich auch durch mein Literaturstudium bedingt ist. Tatsächlich gehören einige Klassiker auch zu meinen absoluten Lieblingsbüchern- wie etwa Stolz und Vorurteil und Jane Eyre ♥ Auch Sherlock Holmes, Nineteen Eighty-Four, Effi Briest, Black Beauty oder The Catcher in the Rye mag ich sehr gerne.

Daneben gibt es natürlich einige Werke, die mich nicht so sehr überzeugt haben. Darunter zählt zum Beispiel The Time Machine von H.G. Wells, das mich leider ziemlich gelangweilt hat. Auch meine Erwartungen an Jule Vernes Reise zum Mittelpunkt der Erde haben sich leider nicht erfüllt.

Grundsätzlich finde ich, dass man aber an Klassiker auch anders rangehen muss als an zeitgenössische Literatur. Natürlich sind sie von der Sprache her für uns schwieriger geschrieben und man braucht immer einige Zeit, bis man hineinfindet. Aber es lohnt sich!!


2. Die Adventszeit ist eine besinnliche Zeit - hast du besondere Rituale im Advent oder ist es für dich eine Zeit wie jede andere?

Für mich ist der Advent auf jeden Fall eine besondere Zeit :) Ich freue mich auch schon jedes Jahr im Herbst darauf. Dann ist alles einfach viel gemütlicher und besinnlicher, man trifft sich abends auf einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt oder stöbert in Dekoläden. Besonders schön ist es natürlich, wenn man jeden Tag ein Türchen seines Adventkalenders öffnen kann- dann gibt es immer etwas, worauf man sich freuen kann! Und natürlich werden bei uns zu Hause auch fleißig Plätzchen gebacken und vernascht :)



Was sind eure Lieblingsklassiker? 
Oder findet ihr die meisten einfach nur schrecklich?

Kommentare:

  1. Huhu Sana!
    Ich habe ja gar nicht gewusst, dass du Literatur studierst :O Fänd ich cool wenn du mal einen Post über den Studiengang machen würdest. Ich würde nämlich gerne Philosophie mit Nebenfach Literatur studieren.
    Ich muss sagen, dass ich wirklich gerne deutsche Literatur lese, sprich Goethe, Fontane, Frisch, Kafka und so! Allerdings habe ich bei Effi Briest mich wirklich überwinden müssen, das richtig durchzulesen, weil es meiner Meinung nach ein sehr langweiliges Buch ist. (wirklich interessant ist allerdings die Gesellschaftskritik dahinter!)
    Mit amerikanischer und generell englisch-sprachiger Literatur habe ich mich noch nicht sehr viel befasst - hatte ich jetzt aber nach dem Abi vor :)

    liebe Grüße,
    Emilie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Emilie!
      Das kann ich natürlich gerne machen, wenn sich jemand dafür interessiert :) Ich studiere Sprach- und Literaturwissenschaften mit Schwerpunkt auf Englischer und Neuerer Deutscher Literatur, d.h. Werke ab dem Barockzeitalter. Ich finde es auch wirklich sehr interessant und kann es nur weiterempfehlen! Der Nachteil ist natürlich, dass es eher theoretisch ist, aber das ergibt sich natürlich aus der Materie.
      Finde ich gut, dass du auch ein Klassikerfan bist! Literatur und Philosophie ergänzen sich bestimmt auch gut.
      Ich muss ehrlich sagen, dass ich englische Klassiker fast noch lieber mag als deutsche! Wahrscheinlich, weil der Deutschunterricht an meiner Schule nicht soo der Hammer war^^ Jetzt würde ich mich auch gerne mal an russische Literatur ranwagen- dabei denke ich natürlich an Anna Karenina oder Krieg und Frieden :)


      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  2. Huhu :)
    Stolz und Vorurteil fand ich auch richtig schön ♥ Ich nehme mir schon lange vor auch endlich den Film mal anzusehen, vielleicht schaffe ich das ja in den Weihnachtsferien. :)
    Ich habe auch angefangen Jane Eyre zu lesen, aber irgendwie knistert es nicht so richtig und ich musste das jetzt mal für eine Zeit lang auf die Seite legen.

    Ich wünsche dir noch zwei schöne Vorweihnachtstage & ein zauberhaftes Weihnachtsfest.
    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jasi :)
      Ja, ich liebe sowohl das Buch als auch den Film dazu total <33 Leider ist es bis jetzt mein einziger Roman von Jane Austen- das will ich unbedingt ändern!
      Bei Jane Eyre habe ich auch anfangs ein wenig gebraucht, um in die Story zu finden. Aber spätestens seit dem ersten Auftritt von Mr Rochester konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen :)

      Liebsten Dank, ich wünsche dir auch noch ein wenig verspätet fröhliche Weihnachten und erholsame Feiertage ♥
      Sana

      Löschen