Sonntag, 28. Dezember 2014

Weihnachtliche Neuzugänge

Hallo ihr Lieben,

nun komme ich auch endlich dazu, euch meine weihnachtlichen Neuzugänge im Regal zu präsentieren :)


1. Zeitenzauber 3- Das verborgene Tor von Eva Völler, Baumhaus Verlag

Dieses Buch habe ich mir schon seit dem Erscheinen des zweiten Bandes gewünscht! Ich liiiebe diese Zeitreisestory einfach, und Anna und Sebastiano sind wohl eines der süßesten Paare, die es es gibt ♥ Nur schade, dass es der letzte Teil sein wird. Ich versuche gerade, mich beim Lesen etwas zurückzuhalten, um den Genuss noch etwas in die Länge zu ziehen :)

2. Herzblut- Kluftingers neuer Fall von Volker Klüpfel/ Michael Kobr, Droemer Knaur

Tatsächlich- ein Krimi hat sich in mein Bücherregal verirrt! Ich lese so gut wie fast nie Krimis oder Thriller, aber irgendwie habe ich Gefallen an den Abenteuern von Kommissar Kluftinger gefunden. So freue ich mich auch schon auf den mittlerweile siebten Band der Reihe. Mal schauen, in welche Fettnäpfchen der kauzige Kommissar diesmal tappt :D

3. Die Tore der Welt von Ken Follett, Bastei Lübbe

Ja, ich wage es wirklich! Da ich schon "Die Säulen der Erde" von Ken Follett gelesen habe und wirklich begeistert von der aufwendigen Handlungskonzeption war, ist nun auch der Nachfolger auf meinem SuB gelandet. Stolze 1296 Seiten fasst dieser Historische Roman und ist somit einer meiner dicksten Wälzer im Regal.

4. Gefährten von Michael Morpurgo, Carlsen

Schon seit ich den Film von Steven Spielberg gesehen habe, wünsche ich mir dieses Buch. Es geht um das tragische Schicksal des Pferdes Joey vor dem Hintergrund des Ersten Weltkrieges. Unfreiwillig wechselt Joey einige Male die Besitzer sowie die Fronten. Doch neben Hass und Krieg erlebt Joey auch Freundschaft, Liebe und Güte. Ich bin zwar nicht unbedingt ein Pferdenarr, aber ich erinnere mich noch gut daran, wie sehr ich bei "Black Beauty" geheult habe. Manchmal sind Tiere doch klüger als Menschen!


Habt ihr schon eines dieser Bücher gelesen?
Und welche Geschenke sind auf eurem SuB gelandet?

Kommentare:

  1. Hi Sana,
    Gefährten habe ich tatsächlich als Theater/Musicalstück in Berlin gesehen und war total begeistert. Wie Joey dargestellt wurde, war einfach unglaublich genial. Den Film werde ich auch irgendwann noch schauen. Ich hab ja schon im Theater fast geheult.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Friedelchen,
      ich wusste gar nicht, dass es auch ein Musical dazu gibt! Das würde ich wirklich wahnsinnig gerne mal sehen. Ich kann mir zwar nicht so vorstellen, wie sie Joey's Sichtweise darstellen, aber scheinbar haben sie einen gute Weg gefunden ;) Den Film kann ich auf jeden Fall nur empfehlen!

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
    2. Bei Joeys Sichtweise wurde allein mit Bewegungen und Musik gearbeitet, das war richtig gut gemacht. Man wusste genau, was in ihm vorgeht. Guck es dir unbedingt an, wenn du die Chance hast!

      Löschen
  2. Hallihallo!:)
    Richtig schöne Neuzugänge hast du!
    Bei mir sind auch ein paar neue Bücher in meinem Bücherregal eingezogen :)
    Ganz Liebe Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mia,
      vielen Dank, das finde ich auch :)
      Welche Bücher denn? Ich wünsche dir auf jeden Fall schon mal ganz viel Spaß beim Lesen!

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  3. Gerade habe ich gesehen, dass du vor einiger Zeit Leserin geworden bist. Deinen Blog kannte ich aber leider noch gar nicht. Er gefällt mir so gut, dass du nun auch eine neue Leserin hast und ich freue mich auf viele weitere Beiträge von dir :-)
    Ich begrüsse dich ganz herzlich als neue Leserin und hoffe, dass du die letzten Stunden des alten Jahres noch geniessen und gut und gesund ins Jahr 2015 rutschen kannst.
    Gerne lade ich dich noch persönlich zu meinem letzten gemütlichen Lese-Miteinander im Jahr 2014 ein. Es wird morgen um 16.00 Uhr starten. Alle weiteren Infos findest du hier:
    http://samtpfotenmitkrallen.blogspot.ch/2014/12/ankundigung-6-gemutliches-lese.html

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia,
      dankeschön, das freut mich sehr :) Dein Blog ist wirklich toll, sonst wäre ich nicht Leserin geworden ;)
      Vielen Dank für die Einladung, das hört sich sehr interessant an! Ich habe schon mal bei einer Lesenacht mitgemacht und das hat wirklich super Spaß gemacht. Leider muss ich morgen bis 20 Uhr arbeiten :( Ich mache aber gerne ein anderes Mal mit :)

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
    2. Liebe Sana

      Das ist gar kein Problem, du könntest jederzeit einsteigen. Meistens sind wir bis ca. 1.00 morgens dabei. Verpflichtend ist gar nichts, es geht nur um das gemeinsame Leseerlebnis und den Austausch.

      Vielen Dank für das liebe Kompliment und man liest sich
      Livia

      Löschen
    3. Alles klar, dann schaue ich mal, wie ich es zeitlich schaffe :)

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  4. Huhu Sana!

    Ui Die Tore der Welt *-* Ich hab ewig an dem Buch gelesen (Ist ja auch echt ein Wälzer), aber ich hab es geliebt! Wie auch bei die Säulen der Erde war ich wieder hin und weg von ken Follett. Ich wünsch dir also schonmal ganz viel Spaß in Kingsbridge. ;)

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nina :)
      Ja, Ken Follett schreibt einfach wahnsinnig gut! Ich freue mich eigentlich schon auf das Buch, aber irgendwie ist man doch von der großen Seitenzahl gehemmt^^
      Vielen Dank, den werde ich bestimmt haben :)

      Alles Liebe,
      Sana

      Löschen