Dienstag, 2. Dezember 2014

Gemeinsam Lesen #1

Ich freue mich sehr, heute das erste Mal bei der Aktion Gemeinsam Lesen mitzumachen! Die Idee stammt von Asaviel und wird jetzt von Weltenwanderer und Schlunzenbücher weiter verfolgt.


http://blog4aleshanee.blogspot.de/2014/12/gemeinsam-lesen-15.html#comment-form


Nun zu den Fragen dieser Woche:
 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Immer noch Der dunkle Kuss der Sterne von Nina Blazon- das Buch ist soo toll, aber ich komme leider viel zu wenig zum Lesen :( Momentan bin ich auf Seite 438 von 528.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Heute wäre es mir falsch vorgekommen, bei den Lichtern zu bleiben."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich liebe diesen Schreibstil einfach! Das Buch ist wirklich etwas besonderes, weil es anders ist als die meisten Fantasy-Bücher. Die Atmosphäre ist sehr märchenhaft und rätselhaft, Reales und Fantastisches gehen ineinander über. Die Protagonistin ist es gewohnt, rational und mathematisch zu denken- genau wie wir in der heutigen Welt. Es ist sehr interessant mitzuerleben, wie sich ihr Blick auf die Welt ändert.
 
4. Aus welcher Perspektive ist dein aktuelles Buch geschrieben? Bevorzugst du sie beim Lesen oder ist es dir egal? (Auktorial, Personal oder Ich-Perspektive)
 
Die Handlung wird aus der Ich-Perspektive geschildert, was auch sehr gut zum Geschehen passt :) Allgemein habe ich jetzt keine besonderen Vorlieben, es hängt natürlich immer davon ab, wie es ansonsten geschrieben ist! Dem Ich-Erzähler ist man natürlich etwas näher, weil man alles nur aus seiner Sicht erfährt. Wenn es zum Buch passt, finde ich aber auch meherer Erzählperspektiven interessant!


Scheitert euer Leseerfolg auch oft an Zeitproblemen? Oder setzt ihr euch selbst Vorgaben und Leseziele, die ihr dann strikt durchhaltet?

Ich bin sehr gespannt! :)

Kommentare:

  1. An Zeitproblemen scheitere ich genauso oft wie an der Sache mit dem Internet. Das lenkt ab :DD
    Ich habe noch nie ein Nina-Blazon-Buch gelesen :x Anscheinend sollte ich das mal tun xD

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das kenne ich nur zu gut! :D
      Ja, die Bücher kann ich wirklich nur empfehlen! Wobei auch einige schwächere dabei sind, aber ist natürlich Geschmackssache ;)

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  2. Hallöchen,
    "Der dunkle Kuss der Sterne" habe ich auch vor kurzem gelesen. ich liebe das Buch, es ist soo gut. ♥
    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit.
    Leseziele setze ich mir ziemlich oft und schaffe diese meistens auch, aber es passiert schonmal, dass ich daran scheitere.
    Ganz liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich liebe es auch total! Endlich hat mich mal wieder ein Buch sehr positiv überrascht :)
      Ich finde es eigentlich eine wirklich gute Idee, sich Ziele zu setzen. Dann ist man auch viel motivierter^^ Andererseits will ich mir selbst keinen so großen Druck machen, weil ich durch das Lesen ja entspannen will. Na ja, so ein Mittelweg ist wahrscheinlich am besten :)

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  3. Guten Abend!

    Schön, dass du mitmachst :)
    Von deinem aktuellen Buch hab ich in letzter Zeit öfters was gesehen und gehört, also auf verschiedenen Blogs - von der Autorin hab ich ja leider noch nichts gelesen. Auf jeden Fall hört es sich toll an!
    Wünsche dir noch viel Spaß auf den letzten Seiten!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hoffe dass ich in Zukunft regelmäßig dabei bin :)
      Ich habe das Buch nur zufällig entdeckt- es scheint ein echter Geheimtipp zu sein! Ich kann es auf jeden Fall nur empfehlen :)

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen