Dienstag, 17. Februar 2015

Gemeinsam Lesen #10

 http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2015/02/gemeinsam-lesen-100-gewinnspiel.html

Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher.
 
http://www.randomhouse.de/Presse/Paperback/Dreizehn-Wuensche-fuer-einen-Sommer/Morgan-Matson/pr467316.rhd?pub=13000&men=758&mid=5
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese Dreizehn Wünsche für einen Sommer von Morgan Matson und bin auf Seite 83 von 506.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Bevor sie merken konnten, dass ich sie anstarrte, schaute ich schnell in eine andere Richtung.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)


Seit "Amy on the Summer Road" bin ich ein Riesenfan von der Autorin. Ich hatte einfach richtig Lust auf ein federleichtes Sommerbuch voller Gefühle und ich denke nicht, dass ich enttäuscht werde!

Bis jetzt kann ich noch nicht so viel zum Buch selbst sagen. Genau wie bei Amy startet auch Emilys Abenteuer eher langsam. Sie ist eine sehr schüchterne und zurückhaltende Person, die ohne ihre beste Freundin Sloane das Gefühl hat, unsichtbar zu sein. Die anderen Personen kann ich noch nicht so richtig einschätzen, dazu ist noch zu wenig passiert. Nur ihren kleinen Bruder habe ich schon richtig ins Herz geschlossen, der ist wirklich süß :) Aber ich bin schon sehr gespannt, wie sich Emily dazu überwinden wird, die Punkte auf Sloanes Liste zu erfüllen.

4. Das 100. mal "gemeinsam Lesen"! Lasst es Revue passieren und erzählt uns seit wann ihr dabei seid, was ihr an gemeinsam Lesen so mögt, oder habt ihr sogar Verbesserungsvorschläge? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr gerne anders hättet? Oder etwas was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch einfach wirklich einzigartig und perfekt macht?

Passenderweise gibt es auch bei mir ein kleines Jubiläum: Ich bin heute zum zehnten Mal bei Gemeinsam Lesen mit dabei *wuhuu* ;) Das erste Mal war am 2. Dezember letzten Jahres. Tja, und irgendwie hat es sich seitdem zu meiner Lieblingsaktion gemausert! Ich finde es einfach eine super Idee, dass man so seine Lesefortschritte und Gedanken zum aktuellen Buch festhalten kann. Und natürlich, dass man durch diese Aktion die Möglichkeit hat, ganz viele neue Blogs kennenzulernen. Es ist immer wieder interessant zu sehen, was andere gerade lesen und wie es ihnen gefällt.

Verbesserungsvorschläge habe ich also keine- ich begnüge mich lieber mit gaanz viel Lob ;) *schleiiim* Ach ja, das mit der vorgezogenen vierten Frage finde ich wirklich gut. Gerade wenn es mal etwas stressiger ist, kann man sich auf diese Weise trotzdem so viel Zeit für die Antwort nehmen, wie man braucht. Generell freue ich mich immer besonders auf den letzten Punkt, weil die Fragen einfach immer so interessant sind :)

Kommentare:

  1. Hey

    Ich fand Dreizehn Wünsche für einen Sommer nicht schlecht :) bei mir ist es genau umgekehrt, ich habe zuerst das gelesen und jetzt wartet Amy on the Summer Road auf meinem SuB, bin schon sehr gespannt.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ps. Dein Blog ist super, bleibe gleich als Leserin zurück :)

      Löschen
    2. Hey Denise,

      auf "Amy on the Summer Road" kannst du dich wirklich freuen, es ist ein super Buch! Man bekommt nur so schrecklich Fernweh darauf und würde am liebsten selbst gleich einen Roadtrip starten ;)
      Juhu, das freut mich, danke! :)

      Liebste Grüße,
      Sana

      Löschen
  2. Hallo, :)
    ich kann dir da nur zustimmen: Diese Aktion ist echt toll! Und man denkt auch ein wenig über sein aktuelles Buch nach, was mir auch gut gefällt. :)
    Immer, wenn ich ein Buch von Morgan Matson sehe, denke ich daran, dass ich unbedingt mal eins lesen sollte.^^ Irgendwann wird es bestimmt was. :D
    Viel Spaß noch beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,

      das stimmt, das finde ich auch immer sehr gut. Sonst würde man wahrscheinlich gar nicht so viel über die Handlung/ Personen reflektieren. Das ist eins der schönsten Dinge am Bloggen :)
      Oh ja, solltest du! Ich drücke dir die Daumen, dass es klappt ;) Leider kenne ich diese Situation mit anderen Autoren nur zu gut^^

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  3. Hey Sana,

    von dem Buch und der Autorin hab ich schon viel positives gelesen.
    Bin schon gespannt wie dir es am Ende gefällt.

    Ganz liebe Grüße
    Janina
    http://parallelwelt-buecher.blogspot.de/2015/02/gemeinsam-lesen-15.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Janina,
      ich bin auch schon ganz gespannt, wie es weitergeht. Am liebsten würde ich den ganzen Tag weiterlesen :)

      Alles Liebe,
      Sana

      Löschen
  4. Hey!
    Von dieser Autorin habe ich schon "Vergiss den Sommer nicht" gelesen und fand es wirklich gut. Das von dir hier vorgestellte Buch werde ich mir mal merken. Ich kann mir durchaus vorstellen demnächst mal wieder ein Buch von ihr zu lesen. Danke für den Tipp!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Yvonne,
      gerne doch :) "Vergiss den Sommer nicht" will ich auch noch unbedingt lesen. Ich hoffe, dass Morgan Matson noch sehr viele solche Bücher schreibt :)

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  5. Huhu liebe Sana! :)

    "Amy on the Summer Road" steht schon auf meiner Wunschliste, da bin ich mal gespannt wie du deinen zweiten Roman der Autorin schlussendlich finden wirst. Ich hoffe, die Geschichte kann dich noch so richtig packen und überzeugen! :) Viel Spaß beim Weiterlesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♡♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,
      dieses Buch solltest du wirklich lesen, es ist eine richtig schöne Sommerlektüre :) Und auch von "Dreizehn Wünsche für einen Sommer" bin ich bisher recht angetan! Ich bin gespannt, was mich noch alles erwartet. Und ich träume weiter von einem Sommer in Amerika...^^

      Alles Liebe,
      Sana

      Löschen
  6. Hallo Sana!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber es ist auch nicht so mein Beuteschema :) ich hoffe, du hattest noch viel Spaß beim lesen, bist ja sicher schon damit durch *g*

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      nicht schlimm, hihi :D Ein paar Seiten hab ich noch vor mir, aber Spaß hatte/ habe ich auf jeden Fall :D

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  7. "Amy on the Summer Road" muss ich auch irgendwann unbedingt noch lesen :) Das Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste.

    Ich habe dich für den liebsten Award nominiert und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst :)

    http://www.hoerbuchecke.blogspot.de/2015/02/tag-liebster-award-2.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Anschaffung lohnt sich auf jeden Fall, vor allem wenn du gerade richtig in Sommer-/ Reiselaune bist :)
      Dankeschön, dass du an mich gedacht hast! Es kann aber ein wenig dauern, bis ich dazukomme, gerade häufen sich diese Tags bei mir an^^

      Liebste Grüße,
      Sana

      Löschen