Dienstag, 24. März 2015

Gemeinsam Lesen #15

 http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2015/02/gemeinsam-lesen-100-gewinnspiel.html

Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher.
 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese den zweiten Teil von Die Bestimmung: Tödliche Wahrheit von Veronica Roth. Gerade bin ich auf Seite 37 von 506.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Biotechnologie gibt es schon lange, aber sie war nicht immer so wirkungsvoll", sagt Caleb.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)


Bevor ich mir den Film ansehe, wollte ich unbedingt noch das Buch lesen. Nur habe ich festgestellt, dass ich den Großteil aus dem ersten Band vergessen habe- es ist ja auch schon drei Jahre her^^ Also habe ich ihn kurzerhand noch mal gelesen- und wow, ich hatte das Buch gar nicht so gut in Erinnerung! Tris ist knallhart und mutig, wie eine Ferox sein sollte. Und Four ist einfach zum Dahinschmelzen *_*  Jetzt bin ich wirklich wahnsinnig gespannt, wie es weitergeht. Gerade sind die beiden bei den friedliebenden Amite und ich kann mir schon denken, dass Konflikte vorprogrammiert sind.

4.  Welches Buch würdest du einem absoluten Lesemuffel empfehlen, um ihn davon zu überzeugen, dass Lesen einfach das absolut tollste ist? Und warum gerade dieses Buch?

Hm, das ist gar nicht so einfach. Es kommt ja immer auf die Person an, ob es eine Frau oder ein Mann ist, Kind oder Erwachsener, und welches Genre bevorzugt wird. Grundsätzlich würde ich natürlich - Überraschung^^ - meine Lieblingsbücher empfehlen. Also auf jeden Fall Harry Potter, weil es einfach die Bücher schlechthin sind. Jeder, der sie nicht gelesen hat, hat in meinen Augen etwas verpasst. Ein Must-Read ist in meinen Augen auch Die Tribute von Panem.

Dann gibt es natürlich immer Leute, die mit Fantasy und Science-Fiction gar nichts anfangen können. Denen würde ich Gute Geister von Kathryn Stockett oder Drachenläufer von Khaled Hosseini empfehlen - Gegenwartsliteratur mit ernstem Hintergrund, aber nichtsdestotrotz fesselnd und unterhaltsam. Oh, und für alle, die lieber etwas "Leichteres" wollen: Unbedingt Kirschroter Sommer von Carina Bartsch!!


Was sind eure besonderen Buchtipps?
Seht ihr euch "Insurgent" im Kino an?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Insurgent fand ich nicht so toll, muss ich sagen. Er war zwar nicht schrecklich, hat mich aber etwas enttäuscht. Insgesamt fand ich sowieso war der erste Teil der beste ^__^
    Hehe, Harry Potter und Panem würde ich auch definitiv empfehlen. Einfach fabelhafte Bücher und wie du schon sagst, wenn man HP nicht gelesen hat, hat man was Essenzielles in seinem Leben verpasst xD

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Laura,
      oh je, das ist schade :( Bei mir haben Nachfolgerbände sowieso meist einen schweren Status, vor allem, wenn mich der erste Teil richtig begeistert hat. Hoffentlich ist die Enttäuschung nicht zu groß...
      Jap, ganz meine Meinung!

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Hallo Sana,
    der Drachenläufer ist auf jeden Fall eine gute Empfehlung. Und die Tribute von Panem sind mit Sicherheit auch ein Must-Read. Aber das sagen wir Bücherwürmer ;) Ich würde abwarten, was für ein Mensche der Lesemuffel ist und dann überlegen, was passt. Vielleicht bin ich da ein gebranntes Kind.
    Von "Die Bestimmung" habe ich gerade am Wochenende den dritten Teil zum zweiten Mal gelesen. Währenddessen habe ich mich auch gefragt, ob es sich lohnt, das im Kino anzuschauen. Aber ich entscheide mich dagegen. Hier reicht mir das Kopfkino ;)
    LG
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,
      da hast du Recht, man muss auf jeden Fal auf die Persönlichkeit und Vorlieben des anderen eingehen. Sonst wird das nichts mit den Buchempfehlungen^^
      Ich schanke auch oft, ob ich mir eine Buchverfilmung ansehen soll oder nicht. Aber hier fand ich den ersten Teil wirklich gut umgesetzt, sehr nah an der Romanvorlage und mit tollen Schauspielern :)

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  3. Hey

    Ich habe mir letzten Monat den Schuber von der Bestimmungs Reihe gekauft, jetzt muss ich nur noch damit anfangen :)
    Wie wir schon realisiert haben ^^ würden wir ungefähr die gleichen Bücher empfehlen. Ach ja die Tribute von Panem wären da auch perfekt!

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir gleich schon mal viel Spaß beim Lesen! Der erste Teil ist wirklich super :) Bin schon gespannt auf deine Meinung dazu.

      Alles Liebe,
      Sana

      Löschen
  4. Hey Sana,

    Die Bestimmung muss ich auch noch lesen. Band eins und zwei suben schon aber ich bräuchte einfach auch mehr Zeit. Besonders wenn hier dienstags meine Liste immer weiter wächst. ;-)

    Ja so ganz allgemein ein Buch zu empfehlen ist schwierig. Und das ultimative Buch gibt es glaube ich sowieso nicht, da wir ja zum Glück alle anders sind. ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Janina von
    Auszeit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Janina,
      tja, das ewige Dilemma der Buchliebhaber wieder :D Aber der erste Teil liest sich wirklich in einem Rutsch, da bist du gleich durch!
      Stimmt, das wäre ja auch langweilig, wenn alle den gleichen Geschmack hätten. Deswegen gibt es ja auch so viele unterschiedliche Genres :)

      LG Sana

      Löschen
  5. Hey,
    Harry Potter hab ich auch genannt, weil die Reihe für jederman geeignet ist, egal welches Alter oder Geschlecht :)
    Ansonsten frage ich immer erst nach Interessen und Lieblingsfilm/-serie, dann kann man das besser einschränken :D Und meistens kommen ja auch keine wildfremden Menschen und fragen, sondern Leute, die man kennt. Bis jetzt habe ich bei Empfehlungen meistens richtig gelegen :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      Harry Potter ist einfach ein Klassiker! Für mich ist jeder ein Kulturbanause, der die Bücher nicht gelesen hat xD
      Hihi nein, da müsste man schon in einer Buchhandlung arbeiten :D Wenn mich Freunde nach Buchtipps fragen, fühle ich mich auch sicherer, weil ich ihre Interessen schon grob kenne. Da kann man dann gar nicht so viel falsch machen ;)

      Liebste Grüße

      Löschen
  6. Hallo,

    "Die Bestimmung" ist nicht so mein Genre, deshalb hab ich mich noch nicht näher damit befasst, aber es scheinen echt alle in Four verknallt zu sein. ;)

    Harry Potter und Panem sind auf jeden Fall gute Empfehlungen, genau wie Kirschroter Sommer.
    Drachenläufer subbt bei mir auch noch, das sollte ich endlich mal lesen.

    Ich habe kein konkretes Buch empfohlen, weil ich nicht glaube, dass man jemand ans Lesen bringt, der eigentlich keine Lust drauf hat.

    Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      jaa Four ist einfach der Hammer *schmacht* Einer meiner neuen männlichen Lieblingsfiguren ♥ UND es gibt keine nervige Dreiecksbeziehung!!
      Drachenläufer kann ich wirklich empfehlen, es ist unheimlich berührend :)
      Wenn jemand einfach partout nicht lesen will, fürchte ich, hast du wohl Recht- da muss der Anstoß wohl von innen kommen. Ich frage mich immer noch, wie man ohne Bücherlesen ein erfülltes Leben führen kann...xD

      LG Sana

      Löschen
    2. Keine Dreiecksbeziehung? Allein deshalb müsste ich das Buch ja mal lesen...^^

      Löschen
  7. Hey Sana :)

    das Buch passt ja perfekt zum Gewinnspiel ;) Gibt ja auch gerade den zweiten Teil im Kino :) Den muss ich auch noch sehen :D
    Harry Potter war wirklich gut und auch Panem fand ich so toll :) Kirschroter Sommer ist auch schon auf meiner Wunschliste ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sine,
      aber hallo :) Ich bin auch schon mega gespannt auf den Film.
      Kirschroter Sommer solltest du wirklich lesen- es ist soo toll *_*

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  8. Huhu!

    Den ersten Band lese ich gerade auch noch mal, danach will ich die Trilogie dann auch weiterlesen. :-)

    Harry Potter ist heute ja fast überall genannt worden! Haben die Bücher aber auch verdient, ich liebe sie und lese die Reihe gerade zum xten Mal...

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,
      so ist das immer mit den ganzen Reihen- wenn man mal den Anschluss verliert, ist es schwierig, die Bücher zu beenden. Deshalb wollte ich Die Bestimmung unbedingt wieder in Angriff nehmen ;)
      Oh ja zu HP brauche ich glaube ich gar nichts mehr sagen <3 Diese Bücher kann man einfach immer und immer wieder lesen!

      Liebste Grüße

      Löschen
  9. Huhu

    also Gute Geister und dem Drachenläufer kann ich ja durchaus etwas abgewinnen, aber dem Rest deiner Empfehlung leider eher weniger XD Aber so gehen Geschmäcker halt auseinander ;)

    Liebe Grüße
    Filia
    Gemeinsam Lesen #12 Mit absolut köstlicher Lektüre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Filia,
      da sieht man mal wieder wie unterschiedlich die Vorlieben sind :D Aber sonst wäre es ja langweilig, wenn jeder nur dasselbe lesen würde. Es gibt genügend Bücher und Genres für alle^^

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
  10. Huhu Sana :)

    Insurgent werde ich mir zwar wahrscheinlich nicht im Kino ansehen, aber später auf jeden Fall auf DVD. Hier gefallen mir nämlich ausnahmsweise die Filme mal besser als die Bücher, sonst ist das ja immer anders herum xD. Ich habe den zweiten Band, den du gerade liest sogar bei der Hälfte abgebrochen... Also bin ich entsprechend neugierig ob mir der zweite Film denn wenigstens gefällt ^^.

    Jaaa Harry Potter und Tribute gehen immer, das finde ich auch. Kirschroter Sommer liegt auf meinen SuB ;). Aber es kommt immer auf den persönlichen Geschmack der Person an. Und zum lesen zwingen kann man ja auch keinen ^^'. Ich fand die Frage echt schwierig zu beantworten.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Divergent-Film fand ich auch richtig gut! Die Schauspieler haben meiner Meinung nach perfekt gepasst, vor allem für Tris und Four :) Deshalb bin ich auch schon mega gespannt auf Insurgent.
      Oh je, das ist schade. Es gibt wirklich viele negative Meinungen zu den zwei Fortsetzungsbänden :(

      Das hast du ganz recht- auch wenn wir alle noch so begeistert von unseren Lieblingsbüchern sind, so kann man sie keinem aufdrängen. Ist leider so xD

      Liebste Grüße,
      Sana

      Löschen
  11. Hallo:)

    Die Bestimmung ist eine tolle Trilogie! Ich hab sie geliebt:)
    Hmmm....Harry Potter hab ich auch sehr gemocht, genauso wie Drachenläufer und Die Tribute von Panem. Das Buch "Kirschroter Sommer" lese ich auch im Moment und bin bis jetzt begeistert:) Die Protagonistin ist sehr schlagfertig und humorvoll. Das sind also tolle Vorschläge für einen Lesemuffel!

    LG Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ilona,
      scheint so, als hätten wir denselben Büchergeschmack ;)
      Mit Kirschroter Sommer hast du definitiv eine tolle Lektüre erwischt. Ich wünsche dir noch viel Spaß mit Elyas xD *schmacht*

      LG Sana

      Löschen