Montag, 25. Januar 2016

Cover Monday #5

http://emotional-books.blogspot.de/2015/04/cover-monday-15-smart-girls-get-what.html


Der Cover Monday ist eine tolle Aktion von der lieben Maura. Es geht darum, besonders schöne Buchcover zu präsentieren.

Mein heutiges Buch:


http://www.schneiderbuch.de/buch/das-erste-lied-der-meere/

Und darum geht's:

Eigentlich sollte sich die Meeresprinzessin Serafina am Morgen ihrer Verlobung nur eine Frage stellen: Liebt mich Prinz Mahdi wirklich? Doch Serafina wird von seltsamen Träumen verfolgt, welche die Rückkehr einer uralten, bösen Macht prophezeien. Kurz darauf werden ihre düsteren Vorahnungen Wirklichkeit, als Serafinas Mutter von einem vergifteten Pfeil getroffen wird. Nun muss Serafina nicht nur den Mörder ihrer Mutter finden, sondern auch noch einen Krieg zwischen den Meeresreichen...


Ich bin ein großer Fan von Blautönen und deshalb war ich auch gleich geflasht, als ich dieses Cover gesehen habe. Ich finde, die Farben harmonieren hier perfekt, der Eindruck ist ruhig und harmonisch.

Sowieso liebe ich ja Meerjungfrauen und Unterwasserwelten ♥
Deshalb ist es wohl auch kein großes Wunder, dass mich das Cover sofort in den Bann gezogen hat.

Störend finde ich allerdings das Verlagslogo unten links. Das ist mir leider zu auffällig und auch zu groß. Deswegen würde ich auch lieber die englische Ausgabe kaufen, bei der kein lästiges Logo drauf ist. Natürlich kann ich es verstehen, dass die Verlage nicht darauf verzichten wollen, aber trotzdem hätte man meiner Meinung nach hier eine bessere Lösung finden können.

Gelesen habe ich die Geschichte leider noch nicht, aber da ich wie gesagt sehr auf Meerjungfrauen stehe, ist das Buch nicht nur wegen des Covers auf meiner Wunschliste gelandet :)

Was sind eure Lieblingsfarben für Cover?
Findet ihr auch, dass Logos oft Störenfriede sind?

Kommentare:

  1. Huhu Sana

    Ich finde diese Cover auch wunderschön vor allem diese Welt unter Wasser hat es mir angetan. Leider spricht mich der Inhalt jedoch ganz und gar nicht an.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sana!

    Ahhh, die erste Unterwasserfrau heute :) Ich muss ja gestehen, dass ich die nicht so gerne mag, wenn die auf dem Cover sind. Das hab ich jetzt schon so oft gesehen, das reizt mich gar nicht mehr.
    Obwohl ich zugeben muss, dass sie schon schön gemacht ist, also die Frau/Nixe, aber das untere Drittel find ich auch nicht so schön gemacht.

    Lieblingsfarben für Cover hab ich eigentlich nicht. Ich mag (meist) alles, wenn es nicht zu bunt ist.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sanal,

    das Cover gefällt mir sehr gut. Ich mag Nixen und Unterwasserwelten.
    Logos können schon manchmal störend sein. Ich mag gerne Gold auf Covern.
    Habe deinen Blog gerade entdeckt und bleibe gleich mal als Followerin.

    Liebe Grüße
    Franziska

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sana :)
    Das Cover ist wirklich hübsch. Meerjungfrauen mag ich auch sehr gerne und auch auf diesem Cover wird mal wieder die Eleganz und Schönheit dieser Wesen dargstellt. Einfach gelungen und der Inhalt klingt dazu auch noch gut :D

    Liebste Grüße
    Ellen
    (hundertewoerter.blogspot.de)

    AntwortenLöschen